zurück zur Übersicht

Aus- und Weiterbildung sind wichtig

Mit Weiterbildung bleiben Sie nicht stehen

Wer lernt übernimmt Verantwortung und hinterfragt Routinearbeit. Wer sich nicht ständig weiterbildet verliert den Vorteil gegenüber den Mitkonkurrenten. Unwissen beängstigt, lähmt und führt zu Unsicherheit. Wissen ist Macht.

Durch stetiges dazulernen werden wir mutiger und innovativer. Fachwissen verleiht Kraft im Selbstbewusstsein. Unerwartete Ereignissen schrecken dadurch nicht ab, sondern werden lieb gewonnene Herausforderungen.

Dienstleistungen und Produkte sind vom Faktor Wissen abhängig. Damit wir gegenüber Mitkonkurrent beim Job bestehen können, ist deshalb das aneignen von Wissen unumgänglich. Wo und mit was soll ich mich weiterbilden? Studieren Sie den Stellenmarkt. Die Stelleninserate zeigen welche Skills gesucht sind.
Mögliche Quellen die Ihnen helfen könnten Ihr Wissen weiter zu entwicklen
  • Lerning by doing / try and error
  • Personal Trainer / Vorgesetzte / Mitarbeiter
  • Literartur/Buecher/ Fachzeitschift
  • Firmenintern
  • Private Schulen
  • Öffentliche Schulen
  • Kurse
  • Seminar

Definition:
Ausbildung - Aneignen jeglicher Art von Wissen.
Weiterbildung - Berufliche Weiterbildung ist jeder Bildungsvorgang, der eine vorhandene berufliche Vorbildung vertieft oder erweitert.

zurück zur Übersicht